ALTERSVORSORGE MIT STEUERVORTEIL

„SEHR GUT“ für Rürup-Rente der Ärzteversicherung

LESEZEIT — 3 MIN

Die WirtschaftsWoche zeichnet im Herbst 2022 die besten Rürup-Renten aus. Dabei erhielt die Rürup-Rente der Deutschen Ärzteversicherung die Bestnote SEHR GUT.

Mit der Bestnote „SEHR GUT“ besteht die Rürup-Rente der Deutschen Ärzteversicherung den großen Versicherungsvergleich des Magazins WirtschaftsWoche in der Online-Ausgabe vom 8. November 2022. Ausgezeichnet wurden die Verträge mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Ärzteversicherung erhielt diese Auszeichnung bereits zum zweiten Mal in Folge.

Die Rürup-Rente – auch Basisrente genannt – wurde in Deutschland im Jahr 2005 als staatlich geförderte Altersvorsorge eingeführt und ursprünglich für Selbstständige konzipiert. Grundsätzlich kann heute jeder eine staatlich geförderte Basisrente abschließen.  

Rürup-Rente für Ärzte und Apotheker besonders interessant

Für niedergelassene Ärzte und Apotheker sowie für Angestellte mit hohen zu versteuernden Einkommen ist sie aber besonders interessant. Denn die Versicherungsbeiträge können jährlich steuerlich geltend gemacht werden – für das Jahr 2022 mit maximal 25.639 Euro (doppelter Betrag bei Ehepaaren). Es ist daher sinnvoll, den Betrag, den die maximale staatliche Förderung ermöglicht, in die Basisrente einzuzahlen, um die maximalen Steuervorteile zu nutzen.

Ab 2023 zu 100% steuerlich absetzbar!

Das von der Bundesregierung beschlossene dritte Entlastungspaket sieht vor, dass die sogenannte Doppelbesteuerung der Altersvorsorge abgeschafft wird. Steuerzahlerinnen und Steuerzahler können ab dem 1. Januar 2023 ihre Rentenbeiträge steuerlich voll absetzen. Dies geschieht zwei Jahre früher als ursprünglich geplant. Zu berücksichtigen ist jedoch, dass die Rürup-Rente, wie andere Rentenversicherungen auch, nachgelagert besteuert wird. Dies bedeutet, dass auf die spätere Rentenzahlung Steuern anfallen.



5-STERNE-VERSICHERUNG

Nicht nur die Rürup-Rente ist „SEHR GUT“. Auch das Unternehmen Deutsche Ärzteversicherung wurde im Herbst 2022 mit einer 5-Sterne-Bewertung ausgezeichnet.

Rürup-Rente garantiert lebenslange Rente

Die Basisrente ist ein privates Altersvorsorge-Produkt und gehört zur ersten Schicht der Altersvorsorge. Im Gegensatz zur gesetzlichen Rente, die auf einem Umlageverfahren basiert, ist ein Basisrenten-Vertrag kapitalgedeckt. Das bedeutet: In der Ansparphase wird regelmäßig Geld in den Vertrag eingezahlt. Im Ruhestand wird dann lebenslang eine garantierte monatliche Rente ausgezahlt. 

Sicherheit der Beiträge

Ein weiteres Argument, das für die Rürup-Rente spricht, ist die Sicherheit. Sollte die versicherte Person arbeitslos werden, oder die eigene Praxis bzw. Apotheke in Insolvenz geraten, wird das angesparte Kapital nicht bei der Berechnung für das Arbeitslosengeld II berücksichtigt. Zusätzlich ist es in der Ansparphase vor Pfändung geschützt, solange der Steuervorteil genutzt wird. 

Die ausführlichen Ergebnisse der Untersuchung finden Sie unter dem Titel „Die beste Rürup-Rente“ in der Online-Berichterstattung der WirtschaftsWoche vom 08. November 2022.

Ausgezeichnet wurde der Tarif DLV1 Fonds-Basis-Rente

JETZT STEUERVORTEILE NUTZEN!

Sie haben Fragen zur „sehr guten“ Rürup-Rente der Deutschen Ärzteversicherung und möchten die Steuervorteile für sich nutzen? Dann sprechen Sie bitte die Vorsorge-Expertinnen und -Experten der Deutschen Ärzte Finanz an. Unten bieten wir Ihnen mehrere Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten.

Ihr Kontakt zu uns

Beratung in Ihrer Nähe

Rufen Sie an

Wir sind persönlich für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.

0221 / 148-32 323

Beratung in Ihrer Nähe

Rufen Sie an

Wir sind persönlich für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.

0221 / 148-32 323