Absicherung für Ihre Familie, heute und morgen: 
Risiko-Lebensversicherung

Die Risiko-Lebensversicherung bewahrt Hinter­bliebene davor, nach einem Todes­fall finanziell in Not zu geraten. Insbesondere dann, wenn Rest­schulden eines Darlehens vorhanden sind oder die Ausbildung der Kinder bevorsteht, ist dieser reine Todes­fallschutz ein absolutes Muss.

Minimale Kosten, maximaler Hinter­bliebenen­schutz – die Vorteile

  • Niedrige Beiträge für höchste Sicherheiten

  • Sofortiger Versicherungsschutz – ab Antragseingang

  • Jährliche dynamische Anpassung ohne weitere Gesund­heits­prüfung möglich

  • Einschluss unserer besonders kunden­freund­lichen Berufs­unfähig­keits­versicherung möglich

  • Erhöhungsoptionen ohne erneute Gesundheitsprüfung z. B. bei folgenden Anlässen: 
    Heirat; Geburt oder Adoption eines Kindes; Facharzt­anerkennung; Nieder­lassung; Erwerb einer Immobilie mit Verkehrs­wert ab 100.000 €; Einkommens­erhöhung um 20 % in einem Jahr; erst­maliges Über­schreiten der Beitrags­bemessungs­grenze; Absenkung der Ansprüche in der gesetz­lichen Renten­versicherung

Schon für wenige Cent am Tag

Wenn die zu versichernde Person seit mindestens 10 Jahren Nichtraucher ist und ihr Body-Maß-Index zwischen 18,5 und 30 liegt, ist der Beitrag ganz besonders günstig.

Unser Tipp
Experten empfehlen für die Versicherungssumme eine Mindesthöhe: Sichern Sie je nach persönlicher Situation wenigstens das Drei- bis Fünffache des Brutto­jahres­einkommens an.

Sofortiger Schutz, wenn er am dringendsten gebraucht wird

Für Familien mit Kindern und Alleinerziehende ist die Risiko-Lebensversicherung ganz besonders wichtig. Im Todesfall des Versicherten haben die Bezugsberechtigten folgende Möglichkeiten:

  • Entfallenes Einkommen ausgleichen

  • Niedrige Witwen- und Waisenrenten aufstocken

  • Ausbildung der Kinder weiterfinanzieren

  • Darlehen für Wohneigentum, Praxisfinanzierung oder andere Verbindlichkeiten weiterhin tilgen

Auch für Partnerschaften ohne Kinder kann die Risiko-Lebens­versicherung sinnvoll sein. Denn selbst bei Doppel­verdienern sind bei Wegfall eines Einkommens bestimmte Verbindlich­keiten (z. B. eine Haus­finanzierung) möglicher­weise nicht mehr abgesichert.

Lassen Sie sich individuell beraten

Unsere Repräsentanten finden gemeinsam mit Ihnen den passenden Versicherungsschutz für Ihren Bedarf. Oder fordern Sie direkt Ihr persönliches Angebot an:

Ihr Kontakt zu uns

Beratung in Ihrer Nähe

Rufen Sie an

Wir sind persönlich für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.

0221 / 148-32 323

Beratung in Ihrer Nähe

Rufen Sie an

Wir sind persönlich für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.

0221 / 148-32 323