Berufshaftpflicht für Assistenz-Zahnärzte

Als Assistenz-Zahnarzt/-ärztin wächst Ihre Verantwortung. Umso wichtiger ist jetzt eine Berufshaftpflichtversicherung, die mit Ihren erweiterten Aufgaben Schritt halten kann. Denn Fehler passieren. Die daraus resultierenden juristischen und finanziellen Folgen stellen ein existenzielles Risiko dar.
 
In den vergangenen Jahren hat die Gefahr zugenommen, als Zahnarzt mit extrem hohem Kostenaufwand konfrontiert zu werden. Immer besser informierte Patienten werden immer anspruchsvoller und kritischer – die Tendenz, den Zahnarzt haftbar zu machen, steigt. Eine patientenfreundlichere Rechtsprechung treibt gleichzeitig den Kostenaufwand im Schadenfall in die Höhe.

Umfassende Absicherung für Ihren beruflichen Alltag

Dank unserer langjährigen Expertise für die akademischen Heilberufe können wir Ihnen einen zeitgemäßen Haftpflichtschutz anbieten, der Ihnen die nötige Sicherheit für Ihren anspruchsvollen beruflichen Alltag gibt. Folgende Anforderungen sollte Ihre Berufshaftpflichtversicherung erfüllen:

  • umfassender Schutz Ihrer dienstlich veranlassten ambulanten zahnärztlichen Tätigkeiten

  • Absicherung Ihrer zahnärztlichen Sonntags- und Notdienste

  • erweiterter Strafrechtsschutz

  • Integration einer Privathaftpflichtversicherung
     

Servicetipp: Vorteile für Mitglieder des Berufsverbandes FVDZ!

Als Mitglied des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V. (FVDZ) haben Sie Anspruch auf die besonders vorteilhaften Tarife des Standesversicherers: Sie erhalten den beitragsreduzierten Berufshaftpflichtschutz der Deutschen Ärzteversicherung direkt bei unseren Repräsentanten.

Lassen Sie sich individuell beraten

Unsere Repräsentanten finden gemeinsam mit Ihnen den passenden Versicherungsschutz für Ihren Bedarf. Oder fordern Sie direkt Ihr persönliches Angebot an:

Ihr Kontakt zu uns

Beratung in Ihrer Nähe

Rufen Sie an

Wir sind persönlich für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.

0221 / 148-32 323

Beratung in Ihrer Nähe

Rufen Sie an

Wir sind persönlich für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.

0221 / 148-32 323